Jagd in Europa

Verallgemeinernd gehört Europa zu den beliebtesten Jagdzielen europäischer Jäger.
Das Kontinent ist sehr klimatisch und biologisch unterschiedlich, woraus sich die Möglichkeit ergibt, sehr unterschiedliche Tierarten jagen zu können.
Angefangen mit attraktiven Sammeljagden im heißen Spanien bis zu schwierigen Jagden auf Gämse und Steinböcke in den Alpen.
Jeder Jäger findet hier etwas Passendes für sich.
Eine große Vereinfachung in der Jagdtouristik ist die wirtschaftlich-politische Vereinigung Europäische Union.
Es gehören 28 Staaten dazu.
Es ermöglicht freies Bewegen ohne Visa mit den Waffen und gewonnenen Trophäen auf dem ganzen Gebiet der EU.
Es ist ein Vorteil sowohl für die Jäger, als auch für die Jagdveranstalter.

Zu den Ländern und Tieren, in die wir unsere Jagd veranstalten, gehören:

  • Polen: Wiesent, Hirsch, Damhirsch, Reh, Wildschwein, Mufflon
  • Deutschland: Hirsch, Damhirsch, Reh, Wildschwein,
  • Lettland: Elch, Hirsch, Reh, Wildschwein, Wolf, Luchs, Bieber
  • Estland: Elch, Hirsch, Reh, Wildschwein, Wolf, Luchs, Bär
  • Schweden: Elch,Hirsch, Reh, Wildschwein
  • Weißruslsand: Elch,Hirsch, Reh, Wildschwein, Wolf, Auerhahn, Birkhahn
  • Slowakei: Hirsch, Damhirsch, Reh, Wildschwein, Wolf, Mufflon
  • Tschechien: Hirsch, Damhirsch, Reh, Wildschwein, Mufflon
  • Österreich: Hirsch, Reh, Steinbock, Gämse
  • Ungarn: Hirsch, Damhirsch, Reh, Wildschwein, Mufflon, Hase
  • Chroatien: Hirsch, Damhirsch, Reh, Wildschwein, Mufflon, Gämse, Bär, Wolf
  • Slowenien: Hirsch, Damhirsch, Reh, Wildschwein, Mufflon, Steinbock, Bär
  • Spanien: Hirsch, Damhirsch, Reh, Wildschwein, Mufflon, Steinbock
  • Türkei: Hirsch, Reh, Wildschwein - große Keiler
  • Es sind gemeinsame Jagden, aber auch individuelle mit Waldführer.

In vielen der oben genannten Länder gibt es die Möglichkeit, Vogeljagd zu veranstalten.
Vor allem auf: Wildgänse, Wildenten, Tauben, Fasane, Rebhühner.
Wir laden Sie ein, uns zu kontaktieren.